Pressemeldungen
Bei seiner Tour zu verschiedenen Freigerichter Betrieben hat sich Bürgermeisterkandidat Albrecht Eitz mit den Machern von KERNgesund Bio Snacks getroffen. Das junge Unternehmen Green Food Label ist in Altenmittlau beheimatet und hat sich der Entwicklung von Bio-Snacks verschrieben. Als Manufaktur werden immer wieder neue Rezeptideen ausprobiert, die nach und nach auf den Markt gebracht werden sollen.
Andrea Schlereth, Herbert Neumeister, Dr. Albrecht Eitz (von rechts)
Andrea Schlereth, Herbert Neumeister, Dr. Albrecht Eitz (von rechts)


Albrecht Eitz ist begeistert vom Engagement und der Motivation des Teams. Er gratuliert den Machern zu ersten Erfolgen und hofft, dass sie mit ihrem regionalen Produkt weiterhin eine spannende Nische besetzen können. „Das Beispiel Green Food Label zeigt, dass es hochinteressante Unternehmen in unserer Kommune gibt, die es zu entdecken gilt. Ich bewundere den Gründergeist und das Durchhaltevermögen der Akteure, die sich auch von Schwierigkeiten nicht abbringen lassen und an den Erfolg ihres Produkts glauben. Mit einem kleinen Innovationszentrum möchte ich in Freigericht solchen Unternehmen eine Heimat und eine Starthilfe geben. Ich bin fest davon überzeugt, dass es sich für Freigericht lohnt, neben etablierten und erfolgreichen Betrieben auch junge Unternehmen anzusiedeln, die etwas Neues ausprobieren möchten, von dem noch nicht klar ist, ob es zum Erfolg führen wird. Ich möchte den Menschen die Möglichkeit geben, ihre innovativen Produktideen umzusetzen und sich auf dem Markt zu bewähren. Dadurch hat Freigericht die Chance sich als gewerbefreundlicher Standort zu profilieren und - bei entsprechendem Erfolg der Unternehmen - neue wohnortnahe und zukunftsfähige Arbeitsplätze sowie zusätzliche Einnahmen bei der Gewerbesteuer zu generieren“ macht Bürgermeisterkandidat Dr. Albrecht Eitz deutlich.

Neben dem SPD-Ortsverein gibt es in Freigericht auch eine aktive Juso-Gruppe. Mehr Informationen dazu finden sich auf der Facebook-Seite der Jusos-Freigericht.
Der SPD Ortsverein
stellt sich vor


Der SPD Ortsverein in Freigericht ist in allen fünf Ortsteilen aktiv. Wir stellen Vertreter für alle wichtigen Gremien, darunter Gemeindevorstand, Fraktion Ortsbeiräte sowie assozierte Arbeitsgruppen, Ausschüsse und weitere Gremien, wie z.B. dem Abwasserverband.

Wir setzen und für die Menschen vor Ort ein und wollen zupackend, kompetent und sozial die Entwicklung unserer Kommune voran treiben.

SPD-Ortsverein Begrüßung

Susanne Friske

Susanne Friske

Als Ortsvereinsvorsitzende der SPD Freigericht begrüße ich Sie auf unserer Webseite. Hier können Sie sich über unsere politischen Aktivitäten informieren.

Login

Register

You need to enable user registration from User Manager/Options in the backend of Joomla before this module will activate.