Pressemeldungen
Austausch über Förderprogramme
Bürgermeisterkandidat Albrecht Eitz hat sich mit Landrat Thorsten Stolz in Freigericht getroffen, um sich aus erster Hand über verschiedene Förderangebote des Main-Kinzig-Kreises zu informieren.


Eine Bürgersprechstunde der besonderen Art bietet Bürgermeisterkandidat Albrecht Eitz in allen Freigerichter Ortsteilen an: Sein „wahrscheinlich kleinster Biergarten der Welt“ lädt ein zum Austausch und zum Dialog, mit kostenfreien Würstchen und Getränken. Eine Spendenbox für die Jugendarbeit der Freigerichter Feuerwehren ist immer dabei und freut sich über Befüllung.

Auf einer mehrstündigen Exkursion durch typische Areale des Freigerichter Walds hat sich Bürgermeisterkandidat Albrecht Eitz bei Revierleiter Markus Betz über die praktizierte ökologische Waldbewirtschaftung informiert. Albrecht Eitz konnte sich davon überzeugen, dass im Freigerichter Gemeindewald durch eine konsequent auf Naturnähe ausgerichtete Forstwirtschaft die einst angelegten Monokulturen in artenreiche Mischwaldbestände umgewandelt wurden. Dabei wurden besonders die Potenziale der natürlichen Buchenwaldgesellschaften durch Naturverjüngung genutzt, teilte Revierförster Markus Betz mit. Als weitere Beispiele für Naturverjüngung nannte Betz Eichen, Wildkirschen und Ahorne sowie Birken, Ebereschen und Weiden. Ergänzt werde diese natürliche Verjüngung seit vielen Jahren durch gezielte Neuanpflanzungen mit Baumarten wie Esskastanie, Walnuss und Winterlinde sowie Weißtanne und Douglasie. Dadurch werde die Baumartenvielfalt für das heimische Waldökosystem stabilisiert, so dass im Freigerichter Wald über 30 verschiedene Baumarten wachsen.

Unterkategorien

Presseartikel des Pressedienstes der SPD Fraktion.

Aktuelle Mitteilungen die nicht als Presseartikel zugeordnet werden können


Neben dem SPD-Ortsverein gibt es in Freigericht auch eine aktive Juso-Gruppe. Mehr Informationen dazu finden sich auf der Facebook-Seite der Jusos-Freigericht.
Der SPD Ortsverein
stellt sich vor


Der SPD Ortsverein in Freigericht ist in allen fünf Ortsteilen aktiv. Wir stellen Vertreter für alle wichtigen Gremien, darunter Gemeindevorstand, Fraktion Ortsbeiräte sowie assozierte Arbeitsgruppen, Ausschüsse und weitere Gremien, wie z.B. dem Abwasserverband.

Wir setzen und für die Menschen vor Ort ein und wollen zupackend, kompetent und sozial die Entwicklung unserer Kommune voran treiben.

SPD-Ortsverein Begrüßung

Susanne Friske

Susanne Friske

Als Ortsvereinsvorsitzende der SPD Freigericht begrüße ich Sie auf unserer Webseite. Hier können Sie sich über unsere politischen Aktivitäten informieren.

Login

Register

You need to enable user registration from User Manager/Options in the backend of Joomla before this module will activate.